Konzept der Bürgerinitiative zur Reaktivierung der Bahnstrecke Linnich - Baal - Ratheim

Offener Brief und Konzept zur L 117n

Ziel der ehrenamtlichen Bemühungen der Bürgerinitiative IG Ratheimer Bahn war und ist, das große Potenzial einer Bahnstrecke durch Hückelhoven zu nutzen. Diese Überlegungen werden seit Frühjahr 2013 gestärkt durch die Vorplanungen der Kreise Düren und Heinsberg zur Reaktivierung der Bahnstrecke Linnich – Baal – Ratheim.

Der IG Ratheimer Bahn ist dabei jedoch auch bewusst, dass die unglückliche Situation der Flächennutzungskonkurrenz zwischen der von der Stadt Hückelhoven auf Teilen der Bahnstrecke geplanten Straße L117n und den Schienenplanungen ein wirkliches Vorankommen der Reaktivierungspläne verhindert.

Dieses Konfliktpotential sollte dringend aufgelöst werden.

Die Bürgerinitiative hat zwar hartnäckig das Ziel, in der Stadt Hückelhoven eine gewidmete Bahnstrecke zu erhalten, wir identifizieren uns aber auch ohne Vorbehalt mit der notwendigen Entlastung der L117-Ortsdurchfahrten Ratheim und Millich und sind der Meinung, dass beide Maßnahmen möglich sind und eine Straßenentlastung sogar kurz- bis mittelfristig realisierbar ist.

Vor diesem Hintergrund konnten wir Assessor Dipl.-Ing. Heinz Hofmann (Beratender Ingenieur der Ingenieurkammer Bau Nordrhein-Westfalen) gewinnen zur Erstellung eines Konzeptes, das dieses Ziel ermöglicht. Wie bereits 2005 in einem Verkehrsgutachten von Prof. Dr.-Ing. Küchler (FH Köln) vorgeschlagen und erst kürzlich auch von der Initiative "L117n sofort" ins Gespräch gebracht, schlägt auch Dipl.-Ing. Hofmann in seiner Ausarbeitung vor, bereits vorhandenes Straßenpotential (u.a. Zechenring und Jacobastraße) für den Bau einer Umgehung zu nutzen.

Mit einem offenen Brief haben wir die Lokalpolitik aufgerufen, um mitzuhelfen, das Projekt Ortsumgehung für Ratheim und Millich und die Reaktivierung der Eisenbahnstrecke Linnich – Baal – Ratheim doch noch zu einem guten Ende zu führen.

Auf unserer Facebook-Seite informieren wir über aktuelle Entwicklungen und Wissenswertes aus dem Mobilitätsbereich

 

 

 

1911 wurde in Baal die Eröffnung der neuen Strecke Jülich - Dalheim gefeiert. Heute rund 100 Jahre später engagieren sich Bürger gegen den endgültigen Niedergang des Teilstücks Baal - Ratheim (Foto: wikipedia)
1911 wurde in Baal die Eröffnung der neuen Strecke Jülich - Dalheim gefeiert. Heute rund 100 Jahre später engagieren sich Bürger gegen den endgültigen Niedergang des Teilstücks Baal - Ratheim (Foto: wikipedia)
Vorbild Euregiobahn: Seit 2001 erfolgreicher Personenverkehr auf zahlreichen reaktivierten Bahnstrecken in der Region (Foto: M.Bienick)
Vorbild Euregiobahn: Seit 2001 erfolgreicher Personenverkehr auf zahlreichen reaktivierten Bahnstrecken in der Region (Foto: M.Bienick)
So funktioniert in Zeiten des Klimawandels und teurer Kraftstoffpreise innovative Fortbewegung: Rurtalbahn nach Düren im Bahnhof Linnich (Foto: M. Bienick)
So funktioniert in Zeiten des Klimawandels und teurer Kraftstoffpreise innovative Fortbewegung: Rurtalbahn nach Düren im Bahnhof Linnich (Foto: M. Bienick)